SPORTKÜSTENSCHIFFERSCHEIN (SKS)

Ausbildung

Der Sportküstenschifferschein bescheinigt das sichere Führen und Navigieren eines Sportbootes vor der Küste im Abstand bis 12 Seemeilen (Grenze staatlicher Hoheitsgewässer). Der SKS ist international anerkannt und wird vom Deutschen Seglerverband ausgestellt. In der Regel ist dieser Führerschein (neben einem Sprechfunkzeugnis) die Voraussetzung um eine Segeljacht als Schiffsführer zu chartern. Voraussetzung für den Erwerb des SKS ist der Sportbootführerschein See sowie ein Seemeilennachweis auf einer Jacht von 300 Seemeilen (der Prüfungstörn wird hierzu angerechnet).

Mindestalter:
16 Jahre
Vorschrift: 
Amtlicher Führerschein für Küstengewässer bis 12 Seemeilen Küstenabstand
Gültigkeit: 
international anerkannt
Lehrinhalt:
Navigationsübungen inkl.Windabdrift und Stromversetzung – Gezeitenberechnungen – Wetterkunde – Bootsbau – Umgang mit Segeln und Tauwerk – Theorie des Segelns – Schifffahrtsreecht – Praxis Segeln und Motor auf einer Segeljacht
Ausbildung Theorie: 11-12 Abende à 1,5 Stunden
Ausbildung Praxis: 1-wöchiger Praxistörn auf Segeljacht in der Adria

Kosten
Theorie – Komplett
Praxis – (1 Woche Segeltörn mit Prüfung)
230,-€
650,-€

Visit us

AM ROTHSEE 5,
91161 Hilpoltstein

Find us on Facebook

Call us

Tel.: 0170 770 4672
Tel.: 0151 1212 1848